Aktueller Bereich

Nach dem Konzert vom 3.März 2018

erste Bilder vom gelungenen Konzert /  Fotos: Jürgen Knopf

 

und das schrieb die Ludwigsburger Kreiszeitung am 6.3.18 / Artikel und Bild von Herr Alfred Drossel

Danke an die LKZ

Alfred Drossel

 

Konzert 2018

Unter dem Motto:

Ein Lied zieht hinaus in die Welt

veranstaltet der CVB-Chor am 3. März sein diesjähriges Konzert.

Mitwirkende sind der CVB-Chor sowie unter anderem

  • Werkschor der Firma Mahle/Behr und

  • Gesangverein Steinhaldenfeld

  • die Solistinnen Tanja Böhler und Ines Abramović
  • der Solotrompeter Thomas Reiner
  • und die CVB-Band

Der Kartenvorverkauf hat begonnen

Proben zum Konzert

Der Endspurt beginnt.

Alle freuen sich auf das Konzert am 21. Mai im Kronenzentrum

Wir erwarten Sie im Kronenzentrum

Neue Vorsitzende gewählt

Mitgliederversammlung der Chorvereinigung Bietigheim

Der bisherige Vorsitzende der Chorvereinigung Bietigheim, Jürgen Knopf, hatte schon vor einem Jahr seinen Rücktritt von diesem Amt angekündigt. Die Nachfolgesuche in den beiden Chorabteilungen, CVB-Chor und  Chorporation, erwies sich als schwierig, fand aber durch die Bereitschaft von Frau Anna Frey , sich für dieses Amt zur Verfügung zu stellen, einen guten Abschluss. Anna Frey wurde einstimmig zur Vorsitzenden der Chorvereinigung Bietigheim gewählt.

von Links: Renate Grimm (stellvertr. Vorsitzende) Anna Frey (Vorsitzende) Heide Neugebauer (Kassiererin) Walter Müller (Schriftführer) Heinz Schmidt (Abt. Leiter Chorporation)

Anerkennung für kulturelles Engagement in der Stadt

Oberbürgermeister Jürgen Kessing (Mitte) und Karl-Heinz Menrath (rechts) vom Sängerkranz ehrten verdiente Persönlichkeiten aus dem Bereich Kultur.
Nach zehn Jahren war es wieder so weit. Während jährlich etwa Sportler von der Stadt geehrt würden, sei dies bei der Kultur nicht der Fall, so Oberbürgermeister Jürgen Kessing. Die kulturelle Arbeit werde oft als selbstverständlich erachtet, sie verdiene aber Beachtung und Anerkennung. "Viele Menschen in Bietigheim-Bissingen wenden viel Zeit, Energie und Geld für kulturelle Belange aus. Kultur ist ihnen etwas wert", sagte der Oberbürgemeister.
Karl-Heinz Menrath vom Sängerkranz begann mit einem Zitat des verstorbenen Helmut Schmidt: "Der Grund für alles, was ich getan habe, war nicht Macht oder Geld, sondern Anerkennung durch die Menschen." Er würdigte anschließend die ausgezeichneten Ehrenamtlichen, die allesamt mehr als 15 Jahre in verantwortungsvoller Position sind.
Walter Schietinger von der Chorvereinigung Bietigheim war seit den 1970er-Jahren bis 1995 Mitglied im Ausschuss und bis 2013 erster Vorsitzender.

Eine schöne Würdigung unseres ehem. Vorsitzenden.

Danke für diesen Bericht von Uwe Deeke von der Bieitgheimer Zeitung, Foto: Martin Kalb

Unterkategorien