Startseite

Chorvereinigung ehrt langjährige Mitglieder

Jahreskonzert dieses Jahr im MVB-Heim Bissingen

 Bei der Abteilungsversammlung des CVB-Chores der Chorvereinigung Bietigheim e.V. wurden Anfang März aktive Sängerinnen für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: Heidemarie Neugebauer und Gaby Schmid singen seit 25 Jahren bei der Chorvereinigung. Seit 10 Jahren dabei sind Renate Grimm und Resi Klemd.

Bei den Wahlen zum Abteilungsvorstand wurden Renate Grimm, Walter Müller und Heide Neugebauer in ihren Ämtern bestätigt. Als Mitglieder des Ausschusses wurden gewählt: Hilde Jung, Liz Wollmann, Gundula Sommer, Karl Weber.

Das Jahreskonzert der Chorvereinigung Bietigheim unter dem Motto „Ein Lied kann…“ wird am Sonntag, 26. April im MVB-Heim zusammen mit Aktiven der Akkordeonabteilung des Musikvereins Bissingen dargeboten. In der zweiten Jahreshälfte besuchen die Sängerinnen und Sänger das Haus Caspar in der Gartenstraße. Jedes Jahr am Volkstrauertag begleiten Chorvereinigung und Sängerkranz mit ihren Stimmen die Veranstaltung auf dem Friedhof St. Peter. Der Chor ist gut aufgestellt und möchte die eigene Freude am Singen vielen Mitbürgern weitergeben.

40 Jahre im Verein

Ehrungsfest des Chorverbands Friedrich Schiller für Sängerjubilare

  Autor: Claudia Weise vom Chorverband Friedrich Schiller e. V., Marbach am Neckar; Foto: Renate Grimm

  „Ehre, wem Ehre gebührt“ – einmal im Jahr und inzwischen zum vierten Male feierte der Chorverband Friedrich Schiller ein Ehrungsfest für jene Menschen, die seit vielen Jahren und Jahrzehnten mit ihrem Gesang anderen Menschen Freude bereiten. Begleitet von Sangeskollegen und Familienangehörigen, waren wieder zahlreiche Jubilare der Einladung in die Bietigheimer Kelter gefolgt. 
Die Vorsitzende des Chorverbands, Anita Gnann-Hass, dankte in ihrer Begrüßung den Sängerinnen und Sängern des Sängerkranzes Bietigheim für die musikalische Umrahmung. Der Kinderchor unter Leitung von Larissa Schwarzenberger formierte sich aus Kindern der „Singing Kids“ Bietigheim, Mitgliedern des Kinderchores des Liederkranzes Markgröningen sowie einer Grundschule aus dem Kooperationsprojekt Schule/Verein. Der Sängerkranz unter Leitung von Daniel Joos trat mit dem gemischten Chor und bekannten Liedern auf, die viele der anwesenden Gäste durch ihr Sängerleben begleitet haben und zum leisen Mitsummen und –singen animierten.  
Begrüßt wurden die Jubilare in Vertretung für Oberbürgermeister Jürgen Kessing durch den ehrenamtlichen Bürgermeister Professor Heinrich Heyes. Der Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger kitzelte als „Rundfunk-Fritzle“ die Lachmuskeln und auch der Vorsitzende des Sängerkranzes, Karl-Heinz Menrath, hieß die Gäste willkommen.

 Von der Chorvereinigung Bietigheim war es Konrad Greiner, der die Ehrung für 40 Jahre Singen in Empfang nahm.

 

 

Ehrung

Für 50-jährige "Sängerinnenleidenschaft" wurde am Sonntag, 26.01.2014 unsere Mitsängerin Hilde Jung in der Kelter in Besigheim von Frau Gerlinde Kretschmann geehrt. Ein sicher bewegender Eindruck im Leben unserer Mitsängerin. Herzlichen Dank an alle die dieses Fest ausgerichtet haben.

Unterkategorien